Neustart mit Frischluft

Förderung für „Neustart mit Frischluft“

Wir freuen uns, dass wir für unser Projekt „Neustart mit Frischluft“ Fördergelder des BMCO (Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V.) erhalten.

Eine Fachjury in Berlin hat Mitte Mai entschieden: Das Ensemble Vocale Mainz ist dabei beim „Neustart Amateurmusik“, einer bundesweiten Förderinitiative für Projekte mit impulsgebendem Charakter bei der Reaktivierung von Chören, Musikvereinen und anderen Ensembles aus der Laienmusikszene. Aus allen Bundesländern sind dazu insgesamt 1.183 Anträge eingegangen. Nach Sichtung und ausführlicher Jury-Bewertung wurden jetzt bundesweit 109 Projekte ausgewählt und in die Förderung aufgenommen.

Die Fördergelder ermöglichen uns u.a. die technische Ausstattung des Probenraums zur Durchführung von Hybrid-Proben sowie die Installation einer Lüftungsanlage im Probenraum. Mit weiteren Projekt-Bausteinen wie Stimmbildung sowie flankierende Teambuilding-Events zur sozialen Reintegration alter/neuer Chormitglieder u.a.m. ist unser Ziel, den Wiedereinstieg in eine geregelte Probenarbeit und die Realisierung der geplanten Konzerte nach der langen Corona-Pause zu ermöglichen.

Mehr …

Wollen Sie dabei sein?

Wir suchen zur Verstärkung erfahrene Männerstimmen, bitte nehmen Sie Kontakt zu unserem Chorleiter Johannes Herres auf (leitung@ensemble-vocale-mainz.de).

Konzertfoto